Erfahrungen in der Reinkarnationstherapie

Bärbel, Mai 2020

 

Meine liebe Marika,

 

bei mir waren es hartnäckige Albträume, die mich zu Dir geführt haben. Ich wusste zu diesem Zeitpunkt noch nicht, um welche Themen es bei mir geht. Ich bin völlig frei von irgendwelchen Vorstellungen zum vereinbarten Schnuppertermin erschienen. Im ersten Moment habe ich das alles nicht sooo ernst genommen, war auch getrieben von meiner Neugier. Aber das sollte sich schnell ändern.

 

Also los. Schöne Bilder aber auch dunkle Bilder. Nach dieser Schnupperstunde war ich zuerst entsetzt, was meine Seele da freigegeben hat. Ich habe immer sehr gerne gelacht, aber auch vieles überlacht. Darunter aber lag auch noch etwas anderes. Mir wurde nun klar, dass ich nicht zum Spass zu Dir geführt wurde. Ich merkte ja schon länger, dass etwas in mir nicht rund läuft. Nun war die Zeit, etwas zu tun.

 

 

 

Du hast mich mit Deiner einfühlsamen, verständnisvollen Art abgeholt. Daher musste ich auch nicht lange darüber nachdenken, Dich zu einem Menschen meines Vertrauens zu machen.

 

 

 

In den folgenden Tagen/Wochen wurden in mir innerlich Schränke verrückt. Du hast mich sehr aufmerksam und behutsam durch meine Schatten begleitet (geschubst :-)) und mich sehr einfühlsam und liebevoll durch den Schmerz geführt. Wir haben zusammen gelacht und geweint. Du hast das großartig gemacht. Es war  eine spannende, aufregende und vor allem heilsame Zeit.

 

 

 

Seit dem haben sich in meinem Leben einige Dinge postiv verändert. Meine ständige latente Traurigkeit ist verflogen. Ich habe gelernt, zu vergeben. Ich habe Ängste losgelassen. Mein Selbstbewusstsein hat Flügel bekommen. Ich  habe Vertrauen in mich. Ich fühl mich stärker.

 

 

 

Ich wünsche Dir noch viele Menschen, die den Mut haben, ihre Schatten ans Licht zu bringen.

 

Danke für alles!

 

Bärbel

 

(Und ich danke meiner Seele für diesen Riesenkrawall, um endlich befreit zu werden)

 

 

 

Im Mai 2019 von Margit für Marika

 

MUT – tut gut!

 

Was fang ich nur mit meinem Geburtshoroskop an? Nach meinem Schnupperkurs bei dir, Marika, konnte ich einfach nicht anders als mehr erfahren zu wollen...

 

„mach Dich auf Deinen für Dich vorgesehenen Weg und lebe Dein Leben aus dem Herzen authentisch“.

 

Dieser Satz auf einer deiner Homepage hat mich berührt. Das war schon lange mein Streben und viele meiner Ausbildungen waren gut und richtig – es fehlte noch etwas.

 

Marika, ich danke dir für deine mitfühlende und wertfreie Begleitung in die Tiefen meiner Seele zu blicken. In den Schmerz, in das Leid, in die Einsamkeit und den Zweifel, doch auch in den Hochmut, in die Macht und Ohnmacht. Erlebt wer ich bin, wer ich war, mich erlebt und was noch davon in mir ist und gesehen werden will. Meine mitgebrachte Traurigkeit, Ent-täuschungen und Verletzungen. Wut, Angst, Gut, Böse, Schuld, Scham – ich habe viele dunkle Teile umarmt. Eines, was mich ganz tief berührt hat, war das erfahren der feinstofflichen Welten.

 

Ich habe in deinem geschützten Raum, mit deiner liebevollen Führung mich angeschaut, mit allen Facetten der Leben. Jippie, ich habe viele Blockaden und Panzer durchdrungen. Gefühlt wie sich wahre Liebe und Zuneigung anfühlt. Du warst dabei und hast mich liebevoll beharrlich unterstützt durch den Schmerz zu gehen. Dadurch konnte ich Vergebung, Hingabe und Gnade erfahren. Was für Erkenntnisse, was für ein WUNDER!

 

Deine Erklärung meines Geburtshoroskop, dass ich dieses Haus durchwandert habe. Transformation in reinster Form.

 

Wunderbare Gespräche nach jeder Sitzung, die Klärung brachten und mein EGO befriedeten. Die Schatten sind integriert, jetzt habe ich die Herausforderung, diese tiefe Erkenntnis in meinen Alltag zu bringen.

 

Danke für die wunderbaren Wochen bei dir. Ich habe gespürt, dass meine Seele immer mit deiner Seele verbunden ist. Meine Seele freut sich du Wunderbare. Danke für deine Wachheit und deine Wahrheit in deinen Worten und in deinen Fragen.

 

Lass uns die Welt liebenswerter machen. Zum Wohle und zum Besten des Ganzen.

Mein Licht & meine Liebe zu dir.

Margit

 

Andrea ( 30.04. - 5.05.) 11 Mai 2018 

 

Die Reinkarnationswoche bei Marika hat emotional sehr viel bei mir bewirkt.
Es war ein absolutes Erlebnis, wirklich mal nur bei mir zu sein.
In mich, in mein Gefühl gehen zu KÖNNEN ! Den Kopf auszuschalten.
Ich war fasziniert, WIE Marika sowohl das Vorgespräch , die eigentliche Trance , und das Nachgespräch führt.
Marika ist sehr feinfühlig, konnte in mich hineinspüren.
Ich fühlte mich immer freier in dieser Woche.
Konnte mir vieles von der Seele reden und schreiben.
Weiss nun, welche Blockaden mich begleitet haben, die ich nun verstehen und lösen konnte.
Die Rückführungen in frühere Leben waren nicht nur spannend und sehr emotional, wie Puzzelteile fügte sich ein Gefühl mit dem anderen zusammen.
Ich bekam eine Antwort nach der anderen.
Ich kann jedem, der sich für eine Reinkarnation interessiert, dem sein schweres Leben leid ist , Marika nur empfehlen.
Ihr bekommt ganz klar Antworten, werdet freier, die Sicht auf Dinge und Menschen werden verständlicher, freier, liebevoller.
Das Gesetz der Anziehung wirkt.
Das Leben besteht aus Schwingungen, die ihr aussendet.
Ich bin nach der Woche sehr erschöpft gewesen, müde und schlafe viel.
Das ist normal.
Denn mein Unterbewusstsein wurde gerüttelt und geschüttelt.
Ich fühle mich leichter, freier, bin dankbarer und hab richtig ' Bock ' auf Leben :)
Ich achte sehr auf mich, insbesondere meine Gedanken.
Es ist ein wichtiger und sehr sinniger Schritt für Persönlichkeitsentwicklung.
Marika führt dich sanft und sehr menschlich, mitfühlend durch die Therapie.
Was mir besonders gefallen hat, ihre vertrauensvolle ehrliche Art.
Und zu merken, dass sie ihren Job mit Leib und Seele ausübt !!!!
Herzliche Grüsse ...

Claudia  08 August 2016 

 

Meine liebe Marika,
die Schnupperstunde bei dir hat bei mir bereits soviel ausgelöst. Ich komme von einem AHA Erlebnis ins andere. Und ganze Kronleuchter gehen mir auf. Die Sitzung ist nachhaltig sehr beeindruckend. Und im Zusammenhang mit meinem Geburtshoroskop, in dem du für mich so wunderbar gelesen hast, hast du mich auf eine ganz aufregende und von Anfang an heilsame Reise geführt. Vieles ist mir klar geworden, vieles durfte ich schon in Liebe integrieren, hat seinen Schrecken verloren. Und wenn eine einzige Schnupperstunde bei dir schon ein solches Ergebnis herbeiführt, dann darf man gespannt was die weiteren Sitzungen bei dir noch ans Licht bringen. Denn das ist es, was du tust: du geleitest Menschen durch ihren Schatten ins Licht. Was für eine wunderbare Arbeit. Danke tausendfach. Herzensgrüße, Claudia

Bine 17 Januar 2015 

Liebe Marika,
ich hatte Zweifel, eine Rückführung bei Dir zu machen. Was soll ich da, was bringt mir das und ähnliche Gedanken gingen mir durch den Kopf. Ich habe mich dann doch entschieden, es zu versuchen.....eine Woche.
Aus einer Woche wurden dann drei Wochen und das hat etwas ganz Entscheidendes in meinem Leben verändert!!! Mit großer Verblüffung musste ich während und nach den Sitzungen feststellen, mit welcher Tiefe ich in meine Bilder eingetaucht bin. Eine intensive und schmerzhafte Erfahrung, die ich machen musste. An manchen Tagen bin ich an meine Grenzen gestossen. Und doch habe ich mit der Zeit feststellen dürfen wieviel leichter ich mich nach den Sitzungen fühlte. Am Anfang wollte ich sterben und am Ende wollte ich leben!
Ich möchte dir, Marika, aus meinem tiefstem Herzen Danke sagen. Danke dafür auf welche Art und Weise du mich durch diese bewegende Zeit geführt hast!!
Deine Wärme, dein Dasein mit besonderer Aufmerksamkeit, dein Gespür, im richtigen Moment die passenden Worte zu finden, deine Unaufdringlichkeit und.... dein grosses Herz, all diese wunderschönen Eigenschaften an und in dir haben meine Zeit bei dir zu einem geborgenen, getragenem und wärmenden Erleben gemacht!
ich wünsche so vielen Menschen die Begegnung mit dir........ es ist nicht einfach nur dein Beruf, es ist deine Berufung!
Ich bin glücklich, DANKE !

 

Christian 16 Juli 2014 

Liebe Marika,
ich freue mich das wir uns kennengelernt haben, denn es ist immer wieder schön Menschen wie Dir zu begegnen die so viel Wärme und Ruhe ausstrahlen wie Du. Es war eine ausgesprochen persönliche und eine der intensivsten Erfahrung, die ich bei Dir gemacht habe, ja in meinem Leben je erfahren durfte. Nach einer ausführlichen Einführung und Erklärung, was mich erwarten würde und einem behutsamen Einstieg, durfte ich eines meiner Vorleben erkennen und zum Teil nochmals durchleben. Die Erfahrung wirkt noch immer nach. In der Phase der Reflexion habe ich für mich viel hinterfragt und kann das Erlebte jetzt auch annehmen - was mir anfangs nicht wirklich leicht fiel. Es war eine Erfahrung fürs Leben und ich habe das Gefühl den Anfang des roten Fadens gefunden zu haben, der durch mein Leben führt. Werde das Atmen weiterführen und es wird nicht die letzte Rückführung gewesen sein.
Danke Dir von ganzem Herzen und wünsche Dir weiterhin viel Glück und Erfolg.

"Die Welt ist eine große Seele
und jede Seele eine Welt;
das Auge ist der lichte Spiegel,
der beide Bilder vereinigt hält.
Und wie sich dir in jedem Auge
dein eignes Bild entgegenstellt,
so sucht auch jeder seine Seele,
sein eigenes Ich nur in der Welt"
(weiß nicht vom wem, aber finde es einfach gut ;-))